URUGUAY EHRT DIE GEFALLENEN DER BEIDEN WELTKRIEGE

a
b
a
b
1/2 
start stop bwd fwd

Am vergangenen Samstag legte der Leiter dieser diplomatischen Mission zusammen mit dem Verteidigungsattaché, Herrn Kapitän zur See José Ignacio Busta, einen Kranz bei der Gedenkstätte für die Gefallenen der beiden Weltkriege auf dem Neuköllner Friedhof Lilienthalstraße nieder.

Die nationale Organisation, die alle deutschen und einige europäische Verbände zusammenschließt, ist der dauernden Erinnerung an die tragischen Ereignisse gewidmet, die zu den Weltkriegen führten. Der Botschafter von Uruguay in Deutschland war der einzige aus unserer Region, der hier zusammen mit dem Botschafter von Dänemark zugegen war, ein Umstand, der besondere Anerkennung fand.

Anschließend fand eine Gedenkveranstaltung im Bundestag in Anwesenheit von Bundespräsident Joachim Gauck und Bundeskanzlerin Angela Merkel statt. Bei dieser feierlichen Ehrung war auch der Ministerpräsident von Dänemark, Lars Løkke Rasmussen, anwesend; sie zog eine andere Gedenkveranstaltung mit François Hollande nach sich.