V. FILMREIHE MERCOSUR

1
2
2x
3
5
IMG-20170320-WA0001
1/6 
start stop bwd fwd

Am 6. Mai 2015 wurde im Rahmen der 5. Ausgabe der Mercosur-Filmreihe der Spielfilm El Casamiento / Die Hochzeit (2011) des uruguayischen Regisseurs Aldo Garay gezeigt.

Anschließend folgte der Kurzfilm Ataque de pánico / Panic Attack (2009) des Uruguayers Federico Álvarez.

Beide Filmvorführungen fanden im Kultursaal „Simón Bolívar“ der Botschaft von Venezuela statt.

Der Botschafter von Uruguay sprach zu Beginn des Abends einige einführende Worte, in denen er auf die Entwicklung des uruguayischen Films Bezug nahm und darauf hinwies, dass es sich hier bereits um die 5. Ausgabe dieser Kinoreihe handele. Diese sorgt, sagte er, für große Aufmerksamkeit in Deutschland, wo die Produktionen Uruguays eine immer positivere Aufnahme finden.

Obwohl die Vorführung zur selben Zeit wie der Auftritt der Vela Puerca und wie der Beginn des Spiels zwischen Barcelona und Bayern München in der Champions League stattfand, waren doch sehr viele Zuschauer erschienen, darunter die Botschafter von Argentinien und Venezuela.

Nach den beiden Filmen wurde zu einem „Vin d’honneur“ geladen.